Skip to main content

Sie wollen Programme als Service ausführen?

Hades kümmert sich um die Anlage und das Monitoring des erstellten Service. Über die zentrale Konsole können Sie Dienste verwalten und zu Applikationen in Gruppen zusammenfassen und das über Server hinweg!

Sie haben Dienste die Sie überwachen und verknüpfen wollen?

Hades kann auch Drittanbieter-Dienste überwachen und über die gängigen Betriebssystemschnittstellen steuern. Diese externen Dienste können dabei wie von Hades nativ angelegte Dienste in Gruppen integriert werden.

Sie sind Entwickler oder haben ein eigenes Produkt?

Im Rahmen einer Integrationslizenz können Sie Hades in Ihre Applikation einbinden. Verknüpfen Sie Applikationsserver, Drittanbieterdienste und Datenbanken in einer Oberfläche und erleichtern Sie so Ihren Supportmitarbeitern den Alltag. Und das in einer Oberfläche!

Interesse? Sprechen Sie uns an!


Zusammenfassung

Das Hades Servermanagement ist das Produkt zur Verwaltung und Überwachung Ihrer Dienste. Sie können eigene Programme ohne Dienstfunktionalität als Dienst starten und überwachen lassen, oder vorhandene Dienste in Hades einbinden.

Hades besteht aus folgenden Programmteilen:

  • Hades: Servicehost zum Starten eigener Programme
  • Hades-Service: Service zum überwachen vorhandener Dienste
  • Hades-Management: Grafische Oberfläche zur Verwaltung und Überwachung
  • Hades-Console-Viewer: Live Logviewer als Konsolenprogramm

Voraussetzungen Multiserver

Applikationsserver:

  • Microsoft Windows Server 2008 R2 oder neuer
  • Microsoft SQL 2012 Express oder neuer
  • UNC-Freigabe SMB 3.0 oder neuer (kann auch auf einem NAS liegen)
  • Lokale administrative Rechte
  • Active Directory ist optional

Console:

  • Windows 7 oder neuer
  • .NET Framework 4
  • SQL Client

Management Agent:

  • Microsoft Windows Server 2008 R2 oder neuer
  • Microsoft Windows 7 Pro oder neuer
  • Ubuntu 12.04 LTS oder neuer
  • .NET Framework 4 für Windowssysteme
  • MONO für Linuxsysteme
  • Lokale administrative Rechte

Voraussetzungen Einzelplatz

Console

  • Microsoft Windows Server 2008 R2 oder neuer
  • Microsoft Windows 7 Pro oder neuer
  • .NET Framework 4 für Windowssysteme
  • Lokale administrative Rechte

Made with ♥ by Dotsoft